Rückgabe von Produkten, die mit Alexa gekauft wurden

„Alexa, storniere meinen Kauf!“

So oder so ähnlich wünscht sich der eine oder andere die Rückgabe der gekauften Produkte, welche mit Hilfe des Amazon Echo bestellt worden sind.

Leider gibt es jedoch Dinge, die Alexa noch nicht ausführen kann. Die gute Nachricht dabei, natürlich bearbeitet Amazon die Rückgabe der durch Alexa gekauften Produkte genau so, wie es bei üblichen Bestellvorgängen der Fall ist. Grundlage für die Rückgabe von gekauften Produkten sind die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Amazon.
Wer also aus Versehen ein Produkt mit Hilfe von Alexa gekauft hat braucht sich keine Gedanken über die Rückgabe zu machen.

Rückgabe von Produkten, die mit Alexa gekauft wurden

Alle Artikel, die mit Hilfe von Alexa erworben wurden, können ganz normal innerhalb von 30-Tagen kostenfrei wieder an Amazon zurückgesendet werden. Lediglich bei der Rückgabe von digitalen Produkten gibt es gesonderte Regelungen. Diese ist nur dann möglich, wenn der Artikel nicht geöffnet bzw. dessen Sicherheitssiegel nicht durchbrochen worden ist. Die Rückgabe erfolgt wie beim normalen Kauf über die Webseite von Amazon.

Weitere Informationen zu den Rücknahmerichtlinien können den AGB von Amazon entnommen werden.

 

Facebooktwitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*