Amazon Echo Dot – Der kleine Bruder vom großen Echo

Beim Amazon Echo Dot handelt es sich um den kleinen Bruder des großen Amazon Echo. Genau wie sein großer Bruder verfügt er mit Hilfe von 7 Mikrofonen über eine Fernfeld-Spracherkennung, einen Mikrofon-Stummschalten Button, einen Aktions Button und einer Lautstärke-Regelung direkt am Gerät. Natürlich ist auch der Amazon Echo Dot mit der künstlichen Intelligenz Alexa ausgestattet. Alexa versorgt Sie auch beim Echo Dot mit Informationen aus dem Internet, spielt Ihr Lieblingsstück über Spotify ab oder steuert Ihr Smart Home. Zusätzlich verfügt der Amazon Echo Dot über einen 3,5mm Audio Ausgang, wo beispielsweise ein Kopfhörer oder ein externer Lautsprecher angeschlossen werden kann.

Der Echo Dot ist im Gegensatz zu seinem großen Bruder Amazon Echo mit einem kleineren Lautsprecher ausgestattet. Aber auch dieser sorgt für einen klaren und satten Sound. Seit neustem gibt es das Modell auch mit integrierter Uhr, Wecker und Temperaturanzeige zu kaufen. Wir stellen hier alles Wissenswerte über den Amazon Echo Dot der 3. Generation und dem Modell mit der integrierten Uhr vor.

Zuletzt aktualisiert am: 31. Oktober 2019


Inhaltsverzeichnis


Amazon Echo Dot – Der Smart Home Alleskönner

Der Fokus bei dem Amazon Echo Dot liegt in der Steuerung des eigenen Smart Home. So ist Alexa beispielsweise kompatibel mit der Leuchtmittel Serie Hue von Philips. Diese lassen sich bequem vom Sofa aus per Sprachbefehl dimmen oder Ein- und Ausschalten. An kalten Herbsttagen lässt sich ebenfalls die Temperatur der Heizungssteuerung Ecobee 3 mit Hilfe von Alexa einstellen. Weitere Anwendungsmöglichkeiten sind die Steuerung der Rollläden, des Türschlosses oder des hauseigenen Home-Entertainment Systems.

Amazon Echo Dot

Amazon Echo Dot einrichten

Den Amazon Echo Dot einrichten kann man entweder direkt am PC oder über die Alexa App auf dem Smartphone. Wenn du bereits einen Amazon Echo besitzt, zieht sich der neue Echo Dot nach dem Verbinden direkt alle Einstellungen und verfügbaren Skills aus der Cloud. Das Einrichten und auch die tägliche Nutzung sind somit sehr einfach und auch für technische Laien einfach zu vollziehen.

Amazon Echo Dot 3 kaufen

Die Philosophie von Amazon ist darauf ausgerichtet, später in jeden Raum einen smarten Lautsprecher stehen zu haben. Dafür gibt es von Amazon spezielle Angebote. So bekommt man beim Kauf von 5 Stück, 1 Gerät gratis und beim Kauf von 10 Geräten sogar 2 Stück gratis dazu. Bei der Verwendung von mehreren Amazon Echo sorgt die Echo Spatial Perception Technologie dafür, dass immer nur der nächstgelegene Echo antwortet. Die mittlerweile 3. Generation des Amazon Echo Dot ist ist wie der große Bruder in anthrazit, hellgrau und sandsteinfarben erhältlich. Mit 44,99€ ist das aktuelle Modell sogar deutlich günstiger als der große Amazon Echo und auch als der Vorgänger der 2. Generation.

Angebot
Echo Dot (3. Gen.) Intelligenter Lautsprecher mit Alexa, Anthrazit Stoff
23.525 Bewertungen
Echo Dot (3. Gen.) Intelligenter Lautsprecher mit Alexa, Anthrazit Stoff
  • Der beliebteste Alexa-Lautsprecher – Jetzt mit neuem Stoffdesign sowie verbessertem Lautsprecher für volleren und kräftigeren Klang.
  • Steuern Sie die Musikwiedergabe per Sprachbefehl – Streamen Sie Songs von Amazon Music, Spotify, TuneIn und weiteren. Sie können auch Hörbücher von Audible hören.
  • Vollerer, besserer Klang – Verbinden Sie das Gerät mit einem zweiten Echo Dot (3. Gen.) für vollen Stereosound. Füllen Sie Ihr Zuhause mit Musik mit kompatiblen Echo-Geräten in verschiedenen Räumen.
  • Stets bereit – Alexa kann Musik abspielen, Fragen beantworten, die Nachrichten und den Wetterbericht vorlesen, Wecker stellen, kompatible Smart Home-Geräte steuern und vieles mehr.
  • Bleiben Sie in Verbindung – Sie können Personen, die ein Echo-Gerät, die Alexa App oder Skype haben, per Sprachbefehl anrufen oder ihnen Nachrichten schicken. Verbinden Sie sich direkt über Drop In mit anderen Räumen in Ihrem Zuhause oder machen Sie eine Ankündigung auf allen kompatiblen Echo-Geräten.
  • Verwenden Sie weitere Lautsprecher – Echo Dot kann über Bluetooth oder ein 3,5-mm-Audiokabel mit Ihren Lautsprechern verbunden werden.
  • Alexa hat Skills – Alexa lernt ständig dazu und erhält neue Funktionen und Skills, zum Beispiel Fitness-Tracking, Spiele und vieles mehr.
  • Sprachsteuerung für Ihr Smart Home – Schalten Sie Lampen ein, verstellen Sie Thermostate, steuern Sie Türschlösser und vieles mehr mit verbundenen kompatiblen Geräten.

Echo Dot mit Uhr, Wecker und Temperaturanzeige

Amazon Echo mit Uhr

Laut Angaben von Amaon ist der Echo Dot der 3. Generation bisher der beliebteste und am meisten verkaufte Alexa-Lautsprecher. Kein Wunder also, dass ein Update nicht lange auf sich warten ließ und rechtzeitig zum Weihnachtsgeschät 2019 veröffentlicht wurde. Die Einrichtung lässt sich wie gewohnt ganz einfach über die Alexa-App vornehmen und ist in wenigen Augenblicken erledigt. Kleiner Wehrmutstropfen: Die Ansage der Einrichtungsinformationen in vier Sprachen hintereinander ist etwas lästig und hätte sich lösen lassen, wenn gleich zu Beginn der Installation die gewünschte Sprache einstellbar gewesen wäre. Die Sprachsteuerung von Timern funktioniert ebenso reibungslos wie der Abruf von Temperaturdaten. Bei Änderung der Lautstärke wird praktischerweise auch gleich das entsprechende Lautstärkelevel per LED eingeblendet.

Besonders gut macht sich der Echo Dot mit Uhr übrigens auf dem Nachttisch. Dort genügt leichtes Tippen auf die Geräteoberseite, um die Schlummerfunktion zu aktivieren. Darüber hinaus passt sich die Helligkeit des Displays tagsüber und nachts selbstständig an.

Vor- und Nachteile auf einen Blick

VorteileNachteile
Einfache Installation und Handhabungbisher nur in einer Farbe erhältlich
Optische Anzeige von Uhrzeit, Temperatur, Timer und Lautstärkelevel
Zusatzfunktionen (Skills) kostenlos aktivier- und nutzbar
Sehr zuverlässige Spracherkennung
3,5 mm Klinkenbuchse für Audiogeräte
Angebot
Der neue Echo Dot (3. Gen.) – smarter Lautsprecher mit Uhr und Alexa, Sandstein Stoff
23.928 Bewertungen
Der neue Echo Dot (3. Gen.) – smarter Lautsprecher mit Uhr und Alexa, Sandstein Stoff
  • Der beliebte smarte Lautsprecher verfügt jetzt über eine LED-Anzeige, auf der die Uhrzeit, die Außentemperatur oder ein Timer angezeigt werden kann.
  • Perfekt für Ihren Nachttisch – Bitten Sie Alexa, einen Wecker zu stellen. Tippen Sie oben auf das Gerät, um die Schlummerfunktion zu aktivieren. Der Lichtsensor passt die Helligkeit des Displays tagsüber und nachts automatisch an.
  • Sprachsteuerung für Ihre Musik – Streamen Sie Songs von Amazon Music, Apple Music, Spotify, Deezer, TuneIn und weiteren. Sie können auch Hörbücher von Audible hören.
  • Genießen Sie Stereosound – Verbinden Sie das Gerät mit einem zweiten Echo Dot (3. Gen.) für vollen Stereosound. Füllen Sie Ihr Zuhause mit Musik mit kompatiblen Echo-Geräten in verschiedenen Räumen.
  • Stets bereit – Alexa kann Musik abspielen, Fragen beantworten, die Nachrichten und den Wetterbericht vorlesen, Wecker stellen, kompatible Smart Home-Geräte steuern und vieles mehr.
  • Alexa hat Skills – Alexa lernt ständig dazu und erhält neue Funktionen und Skills, zum Beispiel Meditation, Spiele und vieles mehr.
  • Sprachsteuerung für Ihr Smart Home – Schalten Sie Lampen ein, verstellen Sie Thermostate und vieles mehr mit verbundenen kompatiblen Geräten.
  • Entwickelt, um Ihre Privatsphäre zu schützen. Umfasst Datenschutz- und Kontrollmaßnahmen auf mehreren Ebenen, darunter eine Mikrofon-aus-Taste, mit der Sie die Stromzufuhr zu den Mikrofonen unterbrechen und sie somit deaktivieren können.
Facebooktwitter

2 Gedanken zu „Amazon Echo Dot – Der kleine Bruder vom großen Echo

  • 27. März 2017 um 20:17
    Permalink

    Ich bekomme immer diese Meldungen beim Versuch Echo Dot mit dem Handy zu installieren.
    Was mache ich falsch?

    Mit Echo Dot verbunden
    Bitte fahren Sie mit der Einrichtung fort
    Die Einrichtung kann nicht abgeschlossen werden. Bitte versuchen Sie es später erneut.

    Antwort
  • 24. Juni 2017 um 18:19
    Permalink

    Habe Problem mit eFamily app.Sie verlangt Telefon Nr und Password.
    Die frage ist welches Password soll ich eingeben?
    Ich habe alle Passwörter eingegeben und nichts.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*