Neuer Alexa Skill DriveNow

„Alexa, öffne DriveNow und reserviere das nächste Auto“

DriveNow ist ein Carsharing – Joint Venture der BMW Group und der Sixt AG. DriveNow nutzt ausschließlich hochwertige Premiumfahrzeuge der Marken MINI (Hatch, Clubman, Cabrio, Coupé) und BMW (1er, 1er Cabrio, X1, ActiveE). Nahezu alle Autos verfügen über mindestens vier Sitze, eine komplette Komfortausstattung (z.B. Einparkhilfe, Klimaautomatik, Sitzheizung etc.) und höchst effiziente Motoren. Mit dem BMW ActiveE und BMW i3, bietet DriveNow eine rein elektrische, emissionsfreie Mobilitätslösung.

DriveNow betreibt in den Städten München, Berlin, Düsseldorf, Köln, Hamburg, Wien, London, Kopenhagen, Stockholm, Brüssel, Mailand und Helsinki eine Flotte von insgesamt rund 5.700 Fahrzeugen.

DriveNow bietet ab heute einen Alexa Skill für Amazon Echo und Amazon Echo Dot an. DriveNow Kunden, die ein solches Gerät besitzen, können per Sprachbefehl Fahrzeuge in der Nähe reservieren sowie Details zum Auto und zur Reservierungszeit erfragen. Der DriveNow Skill für Alexa kann ab sofort kostenlos im Amazon Skill Store aktiviert werden.

 

 

Der DriveNow Skill für Alexa macht die Reservierung von Fahrzeugen von zu Hause aus noch komfortabler. Kunden erhalten in Sekunden per Sprachsteuerung Informationen über die nächstgelegenen Fahrzeuge und können sie reservieren, ohne ihr Smartphone benutzen zu müssen. „Der Trend ‚Smart Home‘ sollte sich nicht nur auf die Digitalisierung des Alltags in den eigenen vier Wänden beschränken. Mit der Integration von DriveNow in Alexa wird smartes Wohnen mit moderner Mobilität verbunden.

„Der neue DriveNow Skill ist ein hervorragendes Beispiel für die zahlreichen Vorteile, die Sprachsteuerung bietet“, sagt David Kaiser, Country Manager Germany, Alexa Skills. „Wir freuen uns, dass Echo-Nutzer das Finden und Reservieren eines Fahrzeugs ab sofort noch einfacher erledigen und Carsharing dadurch noch bequemer erleben können.

“ Über den Sprachbefehl „Öffne DriveNow“ informiert Alexa DriveNow Kunden über das nächstgelegene verfügbare Fahrzeug. Das bevorzugte Auto kann direkt mittels Sprachbefehl reserviert und auch wieder storniert werden. Die verbleibende Reservierungszeit sowie Details zum Fahrzeug, z.B. Fahrzeugtyp oder Tankfüllstand, können Kunden jederzeit bei Alexa erfragen. Hat ein Kunde ein DriveNow Fahrzeug über Alexa reserviert und begibt sich auf den Weg, wird ihm dieses in der DriveNow App angezeigt. Hier können wie gewohnt alle weiteren Einstellungen zur Planung der Fahrt vorgenommen werden.

Der DriveNow Alexa Skill für Amazon Echo und Amazon Echo Dot steht ab heute in Österreich, Deutschland und Großbritannien zur Verfügung. DriveNow Kunden können ihn über die Alexa App bzw. den Amazon Skill Store aktivieren. Künftig soll der Skill mit weiteren Funktionen ausgebaut werden.

 

So funktioniert die Reservierung mit dem Alexa Skill DriveNow :

  • Aktiviere den Skill und verknüpfe deinen DriveNow Account mit der Alexa App.
  • Öffnet den entsprechenden DriveNow Skill über Alexa: „Alexa, öffne DriveNow“
  • Fordert eure Reservierung an: „Alexa, reserviere ein DriveNow Fahrzeug für mich.“
  • Alexa nennt euch Name und Modell des nächstgelegenen Autos (basierend auf der in der Alexa App hinterlegten Adresse), sowie dessen Entfernung in Metern und Gehminuten.
  • Entscheidet euch für das beschriebene Fahrzeug oder wählt aus zwei weiteren Vorschlägen aus.
  • Fragt Alexa nach weiteren Details und erhaltet Informationen zu Ladestand, Reichweite und Gangschaltung oder reserviert das Fahrzeug direkt.
  • Alexa teilt euch anschließend die genaue Adresse des reservierten Fahrzeugs mit.

Klingt gut? Skill aktivieren und los geht’s! DriveNow Alexa Skill

Ähnliche Beiträge

Alexa Einrichten mit der Amazon Echo App Heute wollen wir den Praxis-Test durchführen und Alexa einrichten. In einem anderen Bericht haben wir bereits den Echo Dot vorgestellt und seine Vorzüge und Funktionen präsentiert. Wie viele von euch ...
Die Amazon Echo Cloud Der Begriff Cloud ist in aller Munde. Spätestens seit erscheinen der Smartphones kennt der Anwender die Cloud. Was ist die Cloud und wie wird diese von dem Echo verwendet? Eine Cloud (Wolke) ist eine...
Alexa zu Besuch auf der CES in Las Vegas Auf der diesjährigen CES in Las Vegas steht vor allem Alexa, die digitale Sprachassistentin der Amazon Echo Geräte, im Rampenlicht. Jedes Jahr im Januar präsentieren namhafte Hersteller aus der Elektr...
Amazon Echo kaufen – Ab Heute ist es soweit! Amazon Echo kaufen in DeutschlandSchon bereits seit dem 26.10.2016 waren die Alexa Geräte auf Einladung erhältlich. Jeder der Interesse an einem Gerät hatte konnte auf der Amazon Seite eine Einl...
Facebooktwittergoogle_plus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 + fünf =

*